1. digitales Treffen der Regionalgruppe Baden

Zum zweiten Mal wollten wir unser Regionaltreffen in diesem Jahr nicht ausfallen lassen. Nachdem das Treffen im Mai wegen des Lockdowns nicht stattfinden konnte, stand auch das zweite Treffen in diesem Jahr im November wegen dem „Wellenbrecher-Lockdown“ auf der Kippe.

weiterlesen

Einladung zum Online-Regionalgruppentreffen

Das nächste Treffen der Regionalgruppe Baden findet am 21.11.2020 online statt. Ausdrücklich sind auch Teilnehmer*innen außerhalb Badens dazu eingeladen. Schwerpunkt des Treffens ist die Hiob Geschichte und einen Austausch zum Thema Godly Play - Gott im Spiel in der Pandemie.

weiterlesen

Lesestoff für Praktiker

Wir haben in diesem Jahr unseren Vereinsmitgliedern ein besonderes Geschenk gemacht: die Dokumentation der Vernetzungstagung von 2018. Aber nichts daran ist angestaubt oder überholt – es geht um das Kreativ- und Freispiel, das bei jeder Godly Play Einheit eine wichtige Rolle spielt.

weiterlesen

Arbeitsbereich Öffentlichkeitsarbeit

Durch das steige Wachstums unseres Vereins Godly Play deutsch e.V. in den letzten Jahren haben sich für eine bessere Innenstrukturierung unterschiedliche Arbeitsbereiche entwickelt. Dazu zählen: Regionalgruppen, Fortbildung, Material, Öffentlichkeitsarbeit und Werbung...

weiterlesen

Godly Play in der Deutschschweiz

Erstes Vernetzungstreffen der Regionalgruppe. Immer wieder haben in den vergangenen Jahren vereinzelt Personen aus der Deutschschweiz Godly Play Erzählkurse in Deutschland besucht. Nachdem nun im September 2019 zum ersten Mal ein Godly Play Erzählkurs in der Schweiz mit 14 Teilnehmenden durchgeführt werden konnte, entstehen nun so langsam Vernetzungsstrukturen

weiterlesen

Godly Play in Belarus

Godly Play deutsch e.V. trägt bei, dass der „Senfkorn“ von Godly Play in anderen Ländern fruchtbare Erde findet. Unter anderem hat unser Verein in Zusammenarbeit mit der Godly Play Foundation in den USA die Entwicklung des Konzepts in Weißrussland unterstützt. 2012 fand die erste Vorstellungskonferenz in Minsk statt, organisiert von Helen und Nigel Spencer und Peter Privett.

weiterlesen

Unterkategorien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.